Neue Gärten im neuen Jahr

Das neue Jahr startet mit guten Nachrichten: der AK Urbane Gärten verzeichnet zwei Neuzugänge. Endlich gibt es auch einen Gemeinschaftsgarten östlich des Lechs! Ein Gemeinschaftsgarten ist im letzten Jahr auf einer privat gepachteten Fläche in der Stätzlinger Straße entstanden. 12000 qm Bäume und Wildnis mit drei Brunnen und viel Platz zum ausprobieren. Wer Lust hat, sich an dem Projekt zu längerfristig und motiviert zu beteiligen, kann sich gerne an uns per Mail wenden.

Ein weiteres Gartenprojekt auf gemeinschaftlicher Basis entsteht gerade in Pfersee-Süd. Wie beim Garten in Augsburg-Ost haben sich ein paar hochmotivierter engagierter Menschen zusammen-gefunden, die gerade dabei sind, einen Verein zu gründen. Das Grundstück wurde uns vom Amt für Gründordnung zur Verfügung gestellt. Auch hier sind motivierte Menschen gesucht, die nicht nur ihr eigenes Ding machen wollen, sondern für die das gemeinschaftliche Arbeiten und Erleben auf einem naturnahen Grundstück wichtig ist. Kontaktaufnahme bitte per Email.

Wir halten euch weiter auf dem laufenden!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.