Frisches Gemüse direkt vor der Haustür

Ein Nachbarschaftsgarten im Antonsviertel entsteht. Neues Mitglied im Arbeitskreis Urbane Gärten. | Das Rosenbeet neben dem Haus war völlig verwuchert. Die Bewohner schenkten ihm kaum Beachtung. Das hat sich nun geändert. Nachdem alles umgegraben und gejätet ist, sind auf der neu aktivierten Fläche Grünkohl, Ewiger Kohl, Liebstöckl, Rote Melde, Topinambur, Minze und so manches andere …

Frisches Gemüse direkt vor der Haustür Weiterlesen »

Erntedankfeste

Der Spätsommer ist in vollen Zügen und entschädigt uns ordentlich für das nasse und kalte Frühjahr. Wir denken aber schon weiter und möchten alle Interessierten zu den Erntedankfesten unsere AK-Mitglieder einladen: am Sonntag, 2.10., von 14-19 Uhr in Haunstetten bei Contact und am Samstag, 8.10., von 15-19 Uhr auf der Cityfarm in Oberhausen.

Silberdistel für den AK

Unser AK Urbane Gärten hat heute die Silberdistel der Augsburger Allgemeinen verliehen bekommen. Es ist eine Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement. Die Silberdistel, handgefertigt in der Augsburger Silberschmiede, wird monatlich an ehrenamtlich engagierte Menschen im Verbreitungsgebiet der Augsburger Allgemeinen vergeben. Gärtner im Asphaltdschungel Städter sehnen sich nach Grün. Der Arbeitskreis Urbane Gärten Augsburg hilft ihnen, sich …

Silberdistel für den AK Weiterlesen »

Radeln mit dem AK Urbane Gärten

Ein lang gehegter Wunsch wird nun endlich in die Tat umgesetzt: wir radeln Augsburger Garten- und Ackerprojekte ab.Datum: Sonntag, 24.7.2016, 11 bis 17.30 Uhr oder open endTreffpunkt: Jugendzentrum Linie 3 in Pfersee, Stadtberger Str. 19.Über Pfersee, Kriegshaber, Bärenkeller, Oberhausen geht es ins Domviertel, wo wir beim Grandhotel eine längere Pause einlegen. Im Anschluss über den …

Radeln mit dem AK Urbane Gärten Weiterlesen »

Neues Mitglied im Arbeitkreis Urbane Gärten – die Youfarm

Wir freuen uns sehr über unsern neuesten Zuwachs: die Jugendfarm Youfarm Augsburg! Die Youfarm liegt im Augsburger Westen, zwischen dem Westfriedhof Pfersee, der Ackermann-Straße und einer Kleingartenanlage. Es gibt dort Tiere, einen Garten, einen Niedrigseilgarten und viele pädagische Angebote für Kinder. Viele Aktionen finden dort statt, wie z.B. jeden ersten Dienstag im Monat eine Gartengruppe. …

Neues Mitglied im Arbeitkreis Urbane Gärten – die Youfarm Weiterlesen »

Termine, Termine, Termine

Das Jahr 2016 steht noch frisch in den Startlöchern und wir starten schon früh mit den Terminen. Leider ist es uns heuer nicht mehr möglich, so viele Workshops wie in den letzten beiden Jahren anzubieten. Wir haben dazu nicht genug Personalkapazitäten. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Ildi und Benni von der Cityfarm Augsburg und Tine …

Termine, Termine, Termine Weiterlesen »

Die neuen Stadtgartler kommen

Viele sehnen sich nach Grün. Die Antwort heißt „Urban Gardening“. Bürger holen die Natur in die Stadt. Wie geht das? Von Ute Krogull, Augsburger Allgemeine am 7. April 2015. Fotos: Ruth Plössel Die Oma, die die frisch geernteten Karotten an der Kittelschürze abstreift. Die Sommerferien im Schrebergarten. Muttis Tomatenplantage auf der Fensterbank. Es sind solche …

Die neuen Stadtgartler kommen Weiterlesen »

Frühlingsfest mit Gartenflohmarkt

Am 10. Mai 2015 ab 15 Uhr feiern wir wieder ein großes Frühlingsfest mit einem Gartenflohmarkt auf dem Gelände von Grow Up! in Kriegshaber (Kulturpark West/Reese-Gelände). Das ist der Termin, auf den wir uns alle am meisten freuen, denn das Fest letztes Jahr hat uns völlig überwältigt mit unglaublich vielen Besucher*innen, wunderschönem Frühlingswetter, leckerem Essen …

Frühlingsfest mit Gartenflohmarkt Weiterlesen »

Featured Video Play Icon

Die Stadt verwandeln

  Zusammen mit Transition Town e.V. luden wir Augsburger Akteur_innen von Offenen Werkstätten, Gemeinschaftsgärten oder sozialen Projekten ein. Selbermachen, Teilen und Tauschen sowie das Do it Yourself in Gemeinschaft mit anderen ist im Trend – nicht nur in Augsburg, sondern weltweit. Darüber wusste Christa Müller, Leiterin der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis zu berichten, die wir …

Die Stadt verwandeln Weiterlesen »